Archiv für die Kategorie ‘Chronik’

Feldmusik 2019

Sonntag, 07. Juli 2019

Im Rahmen der diesjährigen Rokokofestspiele fand im Schlosshof auch wieder die Feldmusik statt. Dabei spielten wir den “Marsch aus der Zeit Friedrich des Großen” gemeinsam mit den Musikgruppen Spielmannszug Feuchtwangen, Knabenkapelle Dinkelsbühl, Stadtkapelle Heilsbronn sowie den Hof- und Feldtrompetern – mit vorheriger Generalprobe im Hofgarten. Ein tolles Klangerlebnis mit circa 100 Musikern. Anschließend ging ein Teil im neuen “Hürner Brauhaus” essen. P. S. Unsere jüngste Spielerin freute sich riesig auf diesen Auftritt, da sie seit 8 Jahren mit ihrer Oma beinahe jährlich bei der Feldmusik zu Gast war und heute erstmals selbst unter den Mitmachenden war. Eine echte Motivation und ein bleibendes Erlebnis.

Andacht am Bismarckturm

Samstag, 06. Juli 2019

An einem lauen Samstag Abend umrahmten wir die Ökumenische Andacht am Bismarckturm musikalisch im Schatten der Bäume. Alle Plätze waren gefüllt; einige Gäste mussten stehen. Bei Flöten-, Lyra- und leichten Trommelklängen, einem tollen Publikum und einem sehr angenehmen Pfarrer Dieter Hinz hatten wir einen schönen Auftritt. Ein Teil des Spielmannszuges – unter anderem 12 Flötistinnen – hatte sich zuvor an einigen zusätzlichen Probenstunden  zusammen gefunden, um die Lieder “Lobet den Herren”, “Irische Segenswünsche” sowie “Highland Cathedral” einzustudieren – mit Erfolg und womöglich mit Wiederholung. Denn nicht nur die Musiker waren begeistert von den geistlichen Klängen neben der sonstigen Marschmusik, sondern auch das Publikum, das bei Lobet den Herren auch tatkräftig mitsang. Auch das gemeinsam gesungene Lied “Kein schöner Land” hinterließ eine besondere Stimmung. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums wurde dann auch unsere Fahne von Pfarrer Hinz geweiht. Abschließend spielten wir auf Anregung des Pfarrers noch einen Marsch.

Spielmannszug umrahmt Andacht

Samstag, 29. Juni 2019

Die 14-tägig stattfindende Andacht am Bismarckturm in Ansbach werden wir in unserem Jubiläumsjahr am Samstag, den 6. Juli 2019 um 19.30 Uhr musikalisch umrahmen mit hierfür einstudierten Liedern. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. Ort: Am Drechselsgarten 14a in Ansbach; Wiese direkt neben dem Bismarckturm-Denkmal; Sitzmöglichkeiten ausreichend vorhanden.